Natuurmonumenten Bergherbos

KurzbeschreibungP1040033

Beschreibung folgt noch

Hinweise

Hinweise folgen noch

Strecke

[sgpx gpx=”/wp-content/uploads/gpx/Bergherbos.gpx”]

 

Langbeschreibung

Gestern hat es uns wieder in die Natur verschlagen. Da wir zur Zeit eine Art Urlaub am Niederrhein verbringen, fiel die Wahl für unsere gestrige Runde auf die Natuurmonumenten Bergherbos in den Niederlanden.

Wie immer frühst gestartetet, begann unsere Runde noch am dunklen, aber recht warmen Morgen. Hinein in den Sonnenaufgang verlief unsere Route zumeist über dichte Waldwege, gelegentlich einen Hügel hinauf und hinab. Am gestrigen Tag wurden unsere bisherigen geographischen Vorstellungen von den Niederlanden gründlich widerlegt, als wir den einen oder anderen Höhenmeter der insgesamt 336 “bewältigten”.

Gelegentlich störte der Lärm der naheliegenden Autobahn 3, welche jedoch im größten Verlauf der Strecke kaum bis gar nicht wahrnehmbar war. Die Runde verlief leider wenig abwechslungsreich und war gespickt mit Begegnungen anderer Spaziergänger sowie Sportlern, die entgegen unserer Erwartungen ebenfalls in dieser Frühe unterwegs waren.

Die 20km vergingen kaum bemerkt und ehe wir uns versahen, erreichten wir bereits den Parkplatz, den wir nach einer gemütlichen Tasse Kaffee wieder verließen. Zusammenfassend eine nette, naturreiche Runde, für die wir jedoch keine allzuweite Anfahrt empfehlen können.

Wie immer gibts natürlich fotographische Eindrücke der Strecke in unserer Gallerie.

 

Zurück zur Übersicht